Galaxy A51 - Samsung legt noch einen drauf

Eins der best verkauften Samsung Galaxy Geräte war das A50. Darum legt der Hersteller nun einen drauf und bringt das A51. Um es ebenfalls zu einem Verkaufsschlager zu machen, hat SAMSUNG ordentlich Leistung in das günstige Gerät gepackt!

2019 erweiterte SAMSUNG die A-Klasse deutlich und deckte damit eine Preisspanne von rund 100 bis 750 Euro ab. Leistungsstärker und teurer sind nur noch die S- und Note-Serie. Dabei steht die A-Klasse eigentlich für Mittelklasse, die sich eher in einem Preisbereich zwischen 200 und 400 Euro abspielt. Der Erfolg gibt Samsung allerdings recht und so ist es nicht verwunderlich, dass der koreanische Hersteller als erstes eines der bestverkauften Smartphones 2019, nämlich das Samsung A50 neu auflegt. Vorallem mit modernen Design, guter Kamera und Akkulaufzeit überzeugt der Nachfolger.

Samsung Galaxy A51

Das Design des A51

Auf dem ersten Blick ist die Entwicklung zwischen dem Galaxy A50 und dem A51 auf nicht so offensichtlich, jedoch profitiert das Gerät dennoch von einigen wichtigen Neuerungen in Bezug auf Design. Auf der Rückseite befinden sich keine drei Fotosensoren mehr in einem kleinen, langen Modul. Samsung hat sich dazu entschieden, 4 Sensoren und den Blitz auf dem Backcover auf zu nehmen. Das Samsung-Logo wurde nach unten verschoben, aber vor allem die geometrischer Formen macht sich bemerkbar, wenn wir das Galaxy A50 und das Galaxy A51 nebeneinander legen. 

 

SAMSUNG Customer Plaza

Wir sind Ihr Service Partner für SAMSUNG Reparaturen innerhalb und außerhalb der Herstellergarantie. 
Lassen Sie sich von unseren Technikern unterstützen. Dazu vereinbaren Sie einen Termin in unserem Service Center oder senden Sie das Gerät online ein.

Techniker im SAMSUNG Customer Service Plaza